28 | 11 | 2021
Banner
Banner
Banner
Kirchenchor - Wir über uns PDF Drucken E-Mail

Der Kirchchor stellt sich vor

1. Steinheimer Kirchenchor
Zum würdigen Empfang des ersten katholischen Pfarrers im Bottwartal 1947 studierten einige heimatvertriebene Katholiken mehrstimmige Lieder ein. Eine erste Chorgemeinschaft entstand, gewann weiter Mitglieder, daraus erwuchs ein Instrumentalkreis und eine Theatergruppe. Bis in die 70er Jahre hielt sich der Chor, doch dann wurde es still um ihn.

Erst als 1975 Herr Pfarrer Fezer die Gemeinde übernahm, fassten einige sehr engagierte Gemeindemitglieder wieder Mut und unter seiner Zustimmung wurde 1981 der Chor neu gegründet. Eine stattliche Sängerinnen– und Sängerzahl entwickelte sich, wieder entstand eine fröhliche Theatergruppe daraus, eine fleißige Bazargruppe und das Team für die Gestaltung des Blumenteppichs an Frohnleichnam.

Ein Höhepunkt war das Konzert in St. Martin de Crau (Südfrankreich), zusammen mit dem Markgröninger Kirchenchor. Aus den Erlösen von vielen weiteren? Konzerten, Projekten, Theateraufführungen und verschiedenen Bazaren konnte der Chor im Laufe der Jahre große Summen spenden.

Chorwochenende auf der KapfenburgSeit dem 1. Mai 2015 probt der Chor mit zirka 35 Aktiven unter der Leitung von Ulrich Hofmann, der seit 2004 auch als nebenberuflicher Kirchenmusiker in der Gemeinde tätig ist. Kirchliche Hochfeste werden genauso wie normale Sonntagsgottesdienste mitgestaltet. Konzerte als Projekte zum Mitsingen für die Öffentlichkeit sind wichtige Schwerpunkte. Die Proben finden Montags von 20 – 21.30 Uhr im Franziskushaus statt (Schulferien ausgenommen). Daneben trifft sich der Chor auch einmal jährlich zu einem Probenwochenende, das der Feinarbeit und der Stimmbildung dient. Neue Sängerinnen und Sänger sind immer herzlich willkommen.

Zurück zur Übersicht